SozialarbeiterIn / Sozialpädagogin

01.10.2021 Für ein neues Coachingprojekt suchen wir ein/e neue/n MitarbeiterIn

Der „Volksverein Mönchengladbach“ gemeinnützige Gesellschaft gegen Arbeitslosigkeit mbH wurde aus zivilgesellschaftlichen Engagement von engagierten Christinnen und Christen der Katholischen Region Mönchengladbach im Jahre 1983 gegründet. Die Gründung basierte auf der Wahrnehmung der massiven Veränderung der Arbeitswelt und der in der ehemaligen regionalen Textilregion zunehmend wachsenden strukturellen Arbeitslosigkeit.

Der „Volksverein Mönchengladbach“ will zu gelingendem Leben, Teilhabe an gesellschaftlichem Leben und der Arbeitswelt insbesondere für (Langzeit-) arbeitslose Frauen und Männer beitragen. Die Angebote in „Bilden – Arbeiten – Begegnen - Beraten“ dienen dazu, die Kompetenzen und Ressourcen der Menschen zu verbessern und zu fördern.

Für den Sozialdienst suchen wir zum 01.11.2021 (oder später) eine/n

SozialarbeiterIn / SozialpädagogIn

in Vollzeit (39 Stunden/Woche), unbefristet.

Zu den Aufgaben dieser Stelle gehört das Jobcoaching von Teilnehmenden in geförderter Beschäftigung und in Arbeitsgelegenheiten. Das Coaching beruht auf den Grundlagen des systemischen Ansatzes. Dies bedeutet, dass das soziale und familiäre Umfeld der jeweiligen Teilnehmenden im gesamten Prozess, bis hin zur Arbeitsvermittlung, mit einbezogen wird und die Wechselwirkungen in diesen Systemen ihre Berücksichtigung finden. Bisherige Lösungsstrategien werden als solche wertgeschätzt und im gemeinsamen Dialog neue, tragfähige und nachhaltige Strategien entwickelt, die auf dem Arbeitsmarkt anschlussfähig sind.

Konkret bedeutet dies: Einzelfallhilfe, Bildungs- und Qualifizierungsangebote, Begleitung des Arbeitsprozesses, Netzwerkarbeit, Mitarbeit in der Projektentwicklung. 

Erwartet werden:

·         Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik

·         Wünschenswert: Systemische Ausbildung/ Grundlagenkenntnis

·         Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team

·         Kooperative Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern

·        Sicherer Umgang mit den relevanten Gesetzen, insbesondere dem SGB II, SGB XII

·        Strukturierte Arbeitsweise

·        Sicherer Umgang mit der EDV

·        PKW Führerschein

Wir bieten:

·        Ein engagiertes Team in einem innovativen Sozialunternehmen

·         eine umfassende Einarbeitung in ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet

·        Vergütung analog TVÖD

·        Beteiligung an der Projektentwicklung und Steuerung

·        Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildung

·        Supervision

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 24.10.2021 an

„Volksverein Mönchengladbach“, Matthias Merbecks,  Geistenbecker Straße 107, 41199 Mönchengladbach m.merbecks@volksverein.de

  Informationen zur Tätigkeit erhalten Sie bei der Leiterin des Sozialdienst, Stefanie Neumann, 02166 671160 34,      s.neumann@volksverein.de