Kreuzweg für Gerechtigkeit

22.03.2019 "Soziales Mönchengladbach für alle - in welcher Stadt wollen wir leben?" lautet die Überschrift des diesjährigen Kreuzwegs

Am Freitag den 22. März 2019 organisiert der Katholikenrat der Region Mönchengladbach zum dritten Mal den ökumenischen Kreuzweg für Gerechtigkeit in unserer Stadt, diesmal im Zentrum von Mönchengladbach. Es beteiligen sich Vertreter der katholischen und der evangelischen Kirche, sowie christlich soziale Organisationen und Verbände. Um 17.30 Uhr starten wir in der evangelischen Friedenskirche. Daran schließt sich der Kreuzweg für Gerechtigkeit durch die Mönchengladbacher Innenstadt an. Mit dem großen Kreuz voran ziehen wir durch die Einkaufsstraße und machen an fünf Stationen Halt, an denen es eine inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema geben wird.

17.30 Uhr  Auftakt in der evangelischen Friedenskirche Margarethenstraße 20 in 41061 Mönchengladbach

1.      Station vor dem Hauptbahnhof

2.      Station auf der Albertusstraße neben dem Kaufhof

3.      Station  an der Friedrichstraße

4.      Station am Sonnenhausplatz zwischen den Eseln

5.      Station am Arbeitslosenzentrum auf der Lüpertzenderstaße

Die Stationen zum Thema “in welcher Stadt wollen wir leben?” werden jeweils in Eigenverantwortung von Vertretern der Veranstaltungsgemeinschaft gestaltet. Damit wir den Weg durch die Gladbacher Innenstadt nicht schweigend gehen, werden uns Chöre begleiten. Alle Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.

Zum Abschluss sind alle herzlich bei Brot und Wein ins Arbeitslosenzentrum eingeladen.

Kommen Sie! Machen sie beim ökumenischen Kreuzweg mit und lassen sie sich überraschen!

 

Veranstaltergemeinschaft

Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach, Bündnis für Menschenwürde und Arbeit, Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Bezirksverband Mönchengladbach, Rheydt. Korschenbroich e.V., Evangelische Friedenskirchengemeinde MG, GDG Rheydt West,  Jugendcafé Neuwerk, Jugendkirche JIM Ökumenische Jugendarbeit Eicken ÖJE, Katholische Arbeitnehmer Bewegung, Katholikenrat Mönchengladbach, Pfarre St. Vitus, Sänger/-innen aus verschiedene Chöre, Treff am Kapellchen, Volksverein, SKM-Katholischer Verein für soziale Dienste Rheydt e.V.