Kleider-Containersammlung

Zusätzlich zur Annahme gut erhaltener Kleidung in unseren Secondhand-Läden sammelt der "Volksverein Mönchengladbach" im Bereich der Städte Mönchengladbach, Krefeld, Korschenbroich und dem Kreis Viersen im Auftrag der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) im Bistum Aachen Gebrauchtkleidung in Form einer Containersammlung.

Standorte


Im Bereich der Städte Mönchengladbach, Krefeld, Korschenbroich und dem Kreis Viersen fahren die Mitarbeiter des Volksverein Mönchengladbach auf einer täglich wechselnden Route die zu bedienenden Container ab.

Neben der Sammlung von Altkleidern, gehören auch die Standortpflege sowie die Wartung (Reinigung, Erneuerung der Lackierung, etc.) der Altkleider-Container zu den Aufgaben der Mitarbeiter.

Die Sammlung der Kleidung trägt über die einkommenden Erträge für die Dienstleistungen dazu bei,  langzeitarbeitslosen Frauen und Männern unser Angebot "bilden - arbeiten - begegnen - beraten" zu ermöglichen.

Fairwertung


Der Volksverein und auch der KAB – Diözesanverband Aachen sind dem Dachverband FairWertung angeschlossen, der Standards für eine faire Sammlung und Verwertung von Gebrauchtkleidung entwickelt hat.

Zu den Standards von Fairwertung erfahren sie hier mehr oder unter http://www.fairwertung.de

Kontakt

Wenn Sie die Standorte der Container erfahren möchten oder sonstige Anfragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Stefan Heier
Tel.: 02166 671160-42
Email: s.heier@volksverein.de